Schwarzer Tee

Aus Athalon
Version vom 6. Dezember 2023, 19:21 Uhr von Cookey (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schwarzer Tee

Schwarzer Tee ist ein, aus den Blättern der Teepflanze gewonnenes, Produkt. Gleichzeitig ist es eine der beiden meistverbreiteten Möglichkeiten Tee herzustellen.

Gewinnung und Herstellung

In den landwirtschaftlichen Wachstumsregionen Leändriens bewirtschaften zahllosen Bauern Teehänge aller Form und Farbe. Die gepflückten Blätter werden anschließend in speziellen Verfahren getrocknet und fermentiert. Erst die Fermentierung trennt schwarzen von grünem Tee. Zur Herstellung müssen die getrockneten Blätter lediglich noch mit heißem Wasser aufgegossen werden. Getrunken wir der Schwarze Tee in seiner Reinform oder mit Milch und/oder Zucker.

Wirkung

Schwarzer Tee soll eine heilende Wirkung auf den Körper haben. So gehen manche Mediziner davon aus, dass er den Blutdruck senken und Krankheiten heilen könnte. Bewiesen wurde indes nichts davon, außer, dass der Tee durchaus wohl schmeckt. Manch einer unterstellt Schwarzem Tee auch eine sehr geringe aufputschende und wachhaltende Wirkung.