Leändrien

Aus Athalon
Version vom 27. März 2021, 01:15 Uhr von Rene345 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Kontinent Leändrien im Jahre 1351.

Leändrien ist der bekannteste und erschlossenste Kontinent auf der Welt von Athalon, und beherbergt die unterschiedlichsten Kulturen und geographischen Gebiete.

Leändrien ist die Heimat vergangener Imperien, wachsender Mächte, und der Hort uralter Überbleibsel längst vergessener Reiche. Das Nostrische Meer im Zentrum des Kontinents teilt Leändrien in Nord- und Süd. Hingegen im Westen liegt der gigantische Leändische Ozean, mit deren Überquerung die Unbekannten Lande erreicht werden. Im Norden grenzt Leändrien an das Nebelmeer und die ewigen Gletscher von Nordamar. Jenseits des Perlenmeeres im Süden liegt der ungebändigte Kontinent Totonia. Im Osten Leändriens liegen die bisher nicht erkundeten Steppenlande, die von berittenen Nomadenvölkern dominiert werden.

Ein Bewohner Leändriens wird als Leändrier bezeichnet.

Länder von Leändrien

Wiki Leändrien Wappen 2021 Fonts.png


Die zwölf spielbaren Länder: Übersicht
Land Titel Flagge Herrschaftsform Hauptstadt Völker Sprachen Religion
Tasperin Expansionistisches Kaiserreich
Wappen Tasperin 2020.png
Kaiserliche Monarchie Reichsstadt Carviel Mittländer Tasperin Silvanische Kirche
Sorridia Dekadenter Kirchenstaat
Wappen Sorridia2020.png
Königliche Gottesmonarchie Montebrillo Sorridianer Sorridianisch Sorridianische Kirche
Al’Bastra Traditionsreiches Kalifat
Wappen Kalifat6.png
Kalifatische Theokratie Mina Farah Esh'shajen Kalifatisch Kirash
Silventrum Weltgewandtes Handelsvolk
Wappen Silventrum2020.png
Erbmonarchisches Großherzogtum Zweibach Mittländer Tasperin Silvanische Kirche
Weidtland Machtringende Adelshäuser
Weidtland 2020 Neu.png
Erbmonarchisches Inselreich Asmaeth Mittländer Tasperin Silvanische Kirche, Druiden- & Heidentum
Kaledon Hochlande der Clans
Kaledon 2020 2.png
Klangeführte Wahlmonarchie Brist Mittländer Tasperin Silvanische Kirche, Druiden- & Heidentum
Patrien Fortschrittliches Imperium
Wappen Patrien.png
Königliche Bürokratie Olapaso Mittländer, Sorridianer, Esh’shajen Sorridianisch Sorridianische Kirche
Fallice Nation im Umsturz
Fallice2020 Neu.png
Fallendes Königreich Hilton Mittländer, Sorridianer Sorridianisch Sorridianische Kirche
Nostrien Sklavengetriebenes Inselreich
Wappen Nostrien 2020 Neu.png
Plutokratisches Imperium Ilios Sorridianer, Esh’shajen Sorridianisch Sorridianische Kirche, Kirash, Heidentum
Kurmark Unbarmherzige Theokratie
Kurmark2020.png
Deynistisches Erzbistum Zandig Mittländer Tasperin Silvanische Kirche
Haldar Heidnische Eigenbrötler
Wappen Haldar 2020 Neu.png
Akephalische Großclans Nebelhafen Mittländer, Nordamaren Tasperin Silvanische Kirche, Heidentum
Nordamar Eisige Heimat der Nordmänner
FlaggeNordamar.png
Stammeskönigreiche -/- Nordamaren Tasperin, Alt-Tasperin (vereinzelt) Heidentum